Wie man Online Roulette spielt: Eine Anleitung zu den Regeln Roulette-Spiels

Bernard Krause
Von Bernard Krause

Roulette Regeln

Was merkwürdig ist, sind Roulette Regeln für Anfänger selbst sehr leicht. Es gibt ein Rad mit roten und schwarzen Feldern, auf denen die Zahlen von 1 bis 36 geschrieben sind. Nur auf zwei grünen Feldern steht eine Null.

Wie Roulette funktioniert – Roulette Anleitung und Roulette Gewinne

Wie bei jedem Spiel liegt das Ziel des Roulettes darin, Gewinne zu erreichen. Haben alle Spieler Ihre Wetten auf den Tisch gelegt, dreht der Dealer das Rad und wirft eine kleine Kugel hinein.

Grundlagen eines guten Einsatzes

Beachten Sie verschiedene Einsatzmöglichkeiten beim Roulette, womit Sie die größten Gewinne erzielen können: die Einsatzmöglichkeiten haben bestimmte Bezeichnungen, wie z.B. Plein, Cheval, Carre, Schwarz, Gerade oder Manque. So kann man bei dem attraktiven Carre auf vier Zahlen wetten. Achtung: da kann man den 8-maligen Betrag des ursprünglichen Einsatzes gewinnen.

Europäisches Roulette – Rouletteregeln, Gewinne, verschiedene Spielversionen im Überblick

Vieles kommt allerdings darauf an, ob Sie ein europäisches oder amerikanisches Roulette spielen. Die Regeln beim Roulette unterscheiden sich in diesen zwei Versionen voneinander. Was allerdings für jedes Roulette-Spiel charakteristisch ist, platziert man alle Wetten auf dem Tisch neben dem Rad.

Amerikanisches Roulette – Spielregeln und andere Nuancen im Überblick

Möchte man amerikanisches Roulette spielen, sollte man sich gründlich mit der Geschichte des Spiels beschäftigen. Heutzutage sind bei nahezu jedem Online Casino beide Varianten des Spiels zu finden, und die beiden Varianten sind sehr interessant und vielseitig.

Die Roulette-Versionen weisen wesentliche Unterschiede auf und zeigen so ein Glücksspiel wie Roulette von zwei verschiedenen Seiten und aus der Sicht von zwei Kulturen. Haben Sie immer nur europäisches Roulette gespielt, dann kann die Bekanntschaft mit der amerikanischen Variante Ihr Spielleben richtig bereichern. Es gibt auch eine Meinung, dass die Gewinnchancen beim Roulette in einer amerikanischen Version wesentlich höher als die Gewinnchancen beim europäischen Roulette sind.

Roulette Regeln für Fortgeschrittene: ein kleiner Exkurs in die Geschichte

Die amerikanische Roulette-Variante verbreitete sich weit und wurde im Laufe der Zeit in Amerika viel beliebter als in Europa, Asien oder Afrika. In Amerika wird es immer noch vorwiegend mit einer Doppel-Null gespielt. Die Doppel-Null (zwei Null-Zeichen) weist darauf hin, dass die Wahrscheinlichkeit, dass eine Kugel auf Null landet (und der Spieler also verliert) doppelt höher ist. Der Hausvorteil (Vorteil des Casinos) ist deswegen beim europäischen Roulette höher. Deswegen entscheiden sich viele Spieler für amerikanische Version: die meinen, da sind die Chancen beim Roulette höher, also sind die Gewinne Roulette-Spiels in Europa attraktiver.

Finde das Spiel mit den besten Roulette-Regeln

Es ist allerdings nicht gerecht, dass viele Gamer europäische Roulette bevorzugen. Setzt man sich eine Frage: „Wie gewinne ich beim Roulette in Amerika“, stellt man fest, man kann im amerikanischen Roulette mit größerer Sicherheit auf Null oder Doppel-Null setzen. Während diese Kombination bei der europäischen Variante nicht richtig gewinnbringend ist, kann dieser Schritt beim amerikanischen Spiel gerade günstig und richtig sein. Seit 2016 gibt es eine amerikanische Roulette-Variante sogar mit drei Null-Zahlen.

Es gibt allerdings einige Schritte, die Ihnen sehr behilflich sein können, wenn Sie im Roulette gewinnen möchten.

Schritt 1: Spielen Sie konzentriert

Beschäftigen Sie sich zuerst gezielt mit einer Variante des Spiels, z.B. mit dem europäischen Roulette. Fokussieren Sie sich gezielt darauf. Nachdem Sie es gut beherrschen, können Sie zu einer anderen Abart wechseln.

Schritt 2: Geeignete Tischlimits für Ihre Strategien

Machen Sie geeignete Tischlimits für Strategien. Beachten Sie auch bestimmte Regeln, die Ihre Gewinnchancen erhöhen können.

Schritt 3: Nutzen Sie im Spiel La Partage/En Prison Funktion

Bei manchen Casino-Spielen gibt es eine Möglichkeit, auf bestimmte, dabei auch gewinnbringende Kombinationen zu setzen. Wenn eine Null erzielt wird, wird auf „Rot“, „Schwarz“, „Gerade“, „Ungerade“ oder eine andere einfache Chance gewettet, und der Einsatz wird eingefroren. Falls man bei der nächsten Drehung des Roulettes gewinnt, erhält man seine erste Wette zurück.

Die „ En Prison“-Regel ist eine sehr gewinnbringende Möglichkeit – der Einsatz wird dann eingefroren, wenn unter dem Spieler, der auf Schwarz, Rot oder eine andere einfache Kombination gewettet hat, eine Null erzielt wird.

Schritt 4: Sonstige Regeln

Außer oben erwähnten Gewinnkombinationen vergessen Sie auch andere Regeln nicht. Die können sehr gewinnbringend sein.

Schritt 5: Spielt mit guten Umgangsformen

Seien Sie nicht nervös, wenn Sie spielen. Wenn Sie nervös werden, verlieren Sie schnell Kontrolle und werden ungewollt falsche Entscheidungen treffen.

Auszahlungen beim Online Roulette – wie funktionieren sie?

Möchte man im Roulette gewinnen, so stellt man fest, ob es beim amerikanischen Roulette einige gewinnbringende Optionen wie z.B. „Street-Bet“ gibt: man kann auf bestimmte fünf Zahlen in einer Reihe setzen und, nämlich, auf 00, 0, 1, 2 und 3. Das wäre beim europäischen Roulette unmöglich, da es hier keine Doppel-Null gibt. Eine Null liegt über 1 und 2 und Doppel-Null über 2 und 3. Landet die Kugel auf 0 und 00, verliert man alle Einsätze, die man zuvor getätigt hat. Was die Roulette Auszahlungen angeht, so haben auf die Abhebungen viele Faktoren Einfluss, was man berücksichtigen sollte. Hat man gewonnen, wird der Einsatz 11:1 (wenn Einsatzkombination aus drei Zahlen bestand) oder 8:1 (wenn sie aus zwei Zahlen gebildet wurde) ausgezahlt. Je kleiner die Einsatzkombination ist, desto mehr bekommt der Spieler. Hat man so auf eine Zahl gesetzt und gewonnen, bekommt der Spieler seinen Einsatz 35:1 ausgezahlt.

Wie kommt man zu den höchsten Gewinnen beim Roulette?

Da muss man auf jeden Fall beachten, in welches Roulette, europäisches oder amerikanisches, man spielt. Tische beim amerikanischen Roulette sind kleiner und übersichtlicher. Außerdem gibt es beim amerikanischen Spiel zusätzlich zu dem Spielfeld eine Rennbahn, auf der Serienspiele zu platzieren sind. Eine Tabelle auf der Rennbahn zeigt Zahlen in solcher Reihenfolge, wie sie auf dem Kessel angeordnet sind. Das ermöglicht andere Einsatzmöglichkeiten wie beim europäischen Roulette. So kann man da auf 0, 00, 2 zum Beispiel setzen. Gewinnsysteme und Spielstrategien sollte man genauer analysieren und betrachten.

Tischlimits für Strategien, Roulette – Gewinnsystem. Wo sind beste Gewinnchancen?

Es gibt allerdings verschiedene Auszahlungskombinationen und Regeln, die sich je nach einem Online-Casino ziemlich stark unterscheiden können.

Die Kombinationen haben englische Bezeichnungen: „Split bet“, „Street bet“, „First Five“, „Line Bet“. Man sollte sich gut mit solchen Kombinationen auskennen, wenn man nicht verlieren, sondern gewinnen möchte. Darauf basiert also das ganze Roulette-Gewinnsystem: setzt man auf erste Querreihe mit Doppel-Null im Kessel, bekommt man eine Auszahlung von 6:1. Deswegen sind Hausvorteile bei den beiden Spielversionen und Gewinne beim Roulette eigentlich nahezu gleich.

Was ist die beste Methode für Roulette Online – muss man echtes Geld einzusetzen?

Möchte man im Online Roulette echtes Geld gewinnen, muss man selbstverständlich echtes Geld einsetzen. Achten Sie darauf, dass Gewinne bei Roulette-Spielen bei der richtigen Spielstrategie ziemlich hoch und attraktiv sind. Möchten Sie also online spielen, Geld gewinnen ohne Einsatz, ist es eigentlich nicht so wirklich machbar.

Wir empfehlen es Ihnen unbedingt, beide Spielversionen im Übungsmodus erstmal ohne echtes Geld einzusetzen auszuprobieren. Lesen Sie mehr über Geschichte des Spiels, seine verschiedenen Spielstrategien, Regeln und betrachten Sie Roulette nicht nur als gewinnbringende Tätigkeit, sondern auch als einen ganz besonderen Genuss mit Nervenkitzel und vielen Emotionen. Eine besonderes, farbiges und einzigartiges Angebot in der Geschichte der Glücksspielindustrie, das im Laufe der Zeit seine positiven Seiten und Vorteile immer weiter öffnet.


Bernard Krause
Bernard Krause ist ein leidenschaftlicher Casino-Experte, der sich für die Innovationen im Bereich der Online-Glücksspielindustrie interessiert. Jeden Tag erstellt er neue Artikel, wo er komplizierte Dinge mit einfachen Worten erklärt.

Aktuelle posts