https://mrbetnews.com/at/blogPoker Regeln einfach erklärt für Anfänger

Poker Regeln einfach erklärt für Anfänger

banner-bonus
WILLKOMMENSBONUS
400% BONUS BIS ZU € 1,500

Das 5-Karten-Poker ist neben Texas Hold’em die bekannteste Pokervariante der Welt. 

Bei diesem Spiel geht es darum, eine bessere Kartenhand als die anderen Spieler zu haben – oder sie zumindest davon zu überzeugen, die bessere Hand zu halten. 

Es geht dabei aber nicht nur um Glück, gute Karten ausgeteilt zu bekommen, sondern auch um das geschickte bluffen und gegenüber den anderen Spielern zu verheimlichen, ob man eine gute oder schlechte Kartenhand hat.

Wie wird Poker gespielt?

Das Pokerspiel kann mit mindestens zwei bis zu maximal sieben Personen gespielt werden. Dabei wird ein einziges Poker Deck mit 52 Karten benutzt. 

Normalerweise wird an einem runden Poker Tisch gespielt, an dem die Spieler in gleichmäßigen Abständen sitzen. Der Abstand sollte groß genug sein, damit man dem anderen Spieler nicht die Karten sehen kann.

Der allgemeine Spielablauf von Poker

Das Spiel folgt einem vorgeschriebenen Ablauf, der bestimmt, wie die Karten ausgeteilt werden, wann die Einsätze getätigt werden und welche Optionen die Spieler haben. Es ist wichtig, dass Sie lernen, welchen Regeln Poker folgt und wie es funktioniert.

Die Ante-Wette und Ausgabe der Karten

Die Ante-Wette ist die erste Wette, die Spieler in den Pot werfen, der normalerweise in der Mitte des Spieltisches ist. 

Die Höhe des Ante-Einsatzes wird vor dem Spiel festgelegt. Alle Spieler müssen dabei den gleichen Einsatz setzen, um sich für die Teilnahme an der Runde zu qualifizieren. 

Sobald alle Spieler ihre Einsätze getätigt haben, werden die Karten reihum einzeln an die Spieler ausgeteilt, wobei jeder Spieler insgesamt fünf verdeckte Karten erhält. 

Die restlichen Karten werden als Stapel in der Mitte des Tisches platziert.

Die erste Wettrunde

In der ersten Wettrunde können die Spieler entscheiden, entweder einen Einsatz im Pot zu setzen oder zu passen (check). Dabei wird der Reihe nach jeder Spieler einzeln gefragt. Begonnen wird ab dem ersten Spieler links neben dem Kartengeber. 

Alle Spieler haben dann nacheinander die Möglichkeit, auch mehrmals in Folge, mitzugehen, zu erhöhen, oder sie können auch aussteigen (fold) und nicht weiter an der Runde teilnehmen. 

Die erste Runde läuft solange weiter, bis keiner der Spieler mehr erhöhen möchte oder alle anderen Spieler ausgestiegen sind. Insgesamt ist es den Spielern aber nur möglich die Wetteinsätze dreimal zu erhöhen.

Die Karten tauschen

Nachdem die erste Wettrunde abgeschlossen ist, können Spieler Karten austauschen, die sie für ihre Kartenhand als unbrauchbar betrachten. 

Wie viele Karten ausgetauscht werden dürfen, sollte zu Beginn des Pokerspiels zischen den Spielern vereinbart werden. 

Die Karten werden verdeckt auf dem Tisch abgelegt und der Spieler erhält die gleiche Anzahl neuer Karten von dem Talon (Kartenstapel). 

Abgelegte Karten werden komplett aus der Spielrunde entfernt und dürfen nicht in den Stapel gemischt oder erneut aufgenommen werden.

Die zweite Wettrunde

In der nächsten Wettrunde kann der Spieler, der zuletzt seinen Einsatz erhöht hat, seinen Einsatz erneut erhöhen. 

Wenn kein weiterer Spieler erhöhen möchte, erfolgt der Showdown. Im Fall, dass alle Spieler bis auf einen ihre Karten niederlegen und aussteigen, gewinnt der letzte verbleibende Spieler den Pot.

Der Showdown

Der Showdown beginnt, wenn mindestens zwei Spieler in der Spielrunde verbleiben. Dabei muss zuerst der Spieler seine Kartenhand vorzeigen, der als letztes erhöht hat oder die letzte Wettrunde begann. 

Die Spieler müssen dann reihum ihre Kartenhände aufdecken und der Spieler mit der besten Kartenhand gewinnt den gesamten Pot. 

Die Rangfolge der Kartenhände ist dabei entscheidend.

Kartenkombinationen und Werte im Pokerspiel

Die Kartenkombinationen folgen einer festgelegten Rangfolge der Poker Karten Regeln, die auf der Wahrscheinlichkeit der Kombinationen basiert. 

Je niedriger die Wahrscheinlichkeit ist, eine bestimmte Kombination zu erhalten, desto höher ist ihre Wertigkeit. 

Royal Flush

Ein Royal Flush ist eine Straße der fünf höchsten Karten einer Farbe, wie beispielsweise ♥A – ♥K – ♥D – ♥B – ♥10.

Straight Flush

Bei einem Straight Flush handelt es sich um fünf aufeinanderfolgende Karten einer Farbe, wie beispielsweise ♦B – ♦10 – ♦9 – ♦8 – ♦7.

Vierling

Ein Vierling besteht aus vier Karten der gleichen Rangfolge, wie beispielsweise ♥5 – ♠5 – ♦5 – ♣5.

Full House

Ein Full House besteht aus einem Drilling und einem Paar. Ein Beispiel dafür ist ♣7 – ♠7 – ♦7 – ♥2 – ♠2.

Flush

Ein Flush besteht aus fünf Karten der gleichen Farbe, die nicht in Reihenfolge erscheinen müssen. Ein Beispiel: ♣4 – ♣7 – ♣8 – ♣B – ♣A.

Straße

Eine Straße sind fünf Karten, die in ihrer Rangfolge aneinander anschließen. Dabei ist die Kartenfarbe egal. Ein Beispiel: ♠5 – ♣6 – ♦7 – ♠8 – ♣9.

Drilling

Ein Drilling besteht aus drei Karten der gleichen Rangfolge, wie beispielsweise ♠6 – ♠6 – ♠6.

Zwei Paare

Bei zwei Paaren beinhaltet die Kartenhand zwei Zwillinge, wie beispielsweise ♥7 – ♥7 – ♠A – ♠A.

Zwilling/Paar

Bei einem Zwilling handelt es sich um zwei Karten der gleichen Rangfolge, wie beispielsweise ♣D – ♣D.

High Card

Wenn keiner der Spieler eine Kombination hat, wird die höchste Karte der Hand gewertet.

Strategie für Pokerspiel

Poker zu spielen bedeutet nicht nur, die Regeln zu lernen, sondern auch einige wesentliche Elemente der Pokerstrategie. Bei diesem Spiel müssen Sie zum einen wissen, welche Karten es am besten zu halten gilt, und zum anderen auch, wie Sie die anderen Spieler täuschen und verbergen, welche Karten Sie tatsächlich auf der Hand haben. 

Wenn Sie bereits in der ersten Runde eine Kartenkombination auf der Hand haben, dann sollten Sie diese natürlich halten und die anderen Karten austauschen. 

Bei Straßen oder Flush-Kombinationen wird es etwas schwieriger abzuwägen, welche Poker Karten getauscht werden sollten. Das Risiko ist bei solchen Kombinationen natürlich höher, da die Wahrscheinlichkeit geringer ist. 

Wenn Sie gar keine Kombination auf der Hand haben, ist es am besten, die höherwertigen Karten zu halten oder gegebenenfalls alle auszutauschen.

Bluffen – die anderen Spieler täuschen

Eine wichtige Komponente des Pokerspiels ist das bluffen. Dabei ist die Körpersprache das wohl wichtigste Element. 

Sie können zum Beispiel die anderen Spieler täuschen und ihnen vorgaukeln, eine fantastische Hand zu haben, während sie tatsächlich nur ein schlechtes Blatt halten. Viele Spieler lernen auch, ihre Emotionen komplett zu verbergen und machen es den anderen Spielern dadurch sehr schwer, die Körpersprache zu lesen. 

Das Ziel des Bluffs ist, die anderen Spieler dazu zu bewegen, ihre Hand aufzugeben, bevor es zum Showdown kommt. Das wird am besten erreicht, wenn die anderen Spieler denken, dass Sie ein sehr starkes Blatt haben. 

Da jeder Spieler das Gleiche versuchen wird, ist es wichtig, dass Sie lernen, wann es am besten ist, die Hand tatsächlich aufzugeben, oder mit ihr weiterzuspielen. 

Das Bluffen ist der ultimative Nervenkitzel des Pokerspiels, der hauptsächlich für die Beliebtheit des Spiels verantwortlich ist.

Poker bei Online Casino üben und lernen

Um Poker zu lernen, üben Sie das Spiel am besten mit einem Online Poker Spiel. Hier können Sie zwar nicht lernen, wie man gut blufft, aber Sie können sich mit den Einsätzen und Kartenkombinationen vertraut machen. 

Bei Online Casino bieten sich dafür Video Poker Spiele an. Diese gibt es in verschiedenen Varianten, sie folgen aber alle dem Prinzip des Fünf-Karten-Pokers. 

Sie können bei uns Poker kostenlos im Demo-Modus ausprobieren und die Poker Regeln lernen.

Aktuelle Artikel des Autors

e-Wallets – Moderne elektronische Geldbörsen

Heutzutage gibt es viele verschiedene Zahlungsmöglichkeiten, mit denen Sie online Transaktionen durchführen können.  Jede dieser Möglichkeiten hat ihre eigenen Vor-

Lesen
Die besten deutschen Spielbanken

Die Spielbanken in Deutschland bieten Besuchern staatlich reguliertes Glücksspiel in einer gehobenen Atmosphäre. Ein Besuch ist für viele etwas ganz

Lesen
Die besten deutschen Spielbanken
Casino Guide
14.09.2022

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

JETZT ONLINE UM ECHTGELD SPIELEN
18+/Es gilt Datenschutzerklärung/Verantwortungsvolles Spielen